Junge Union Kreisverband Würzburg Land
Sie sind hier: Startseite » Kreistagswahl 2014 » JU-Kandidaten » Marc Zenner

Marc Zenner

Platz 16 - Liste 1 CSU

Marc Zenner

Kreisvorsitzender

Seit vielen Jahren bin ich schon in meiner Heimatgemeinde Veitshöchheim in zahlreichen Vereinen aktiv. Ich war Handballer und Schiedsrichter, trage noch heute die Fahne der Turngemeinde Veitshöchheim und bin stellvertretender Vorsitzender der Simon-Höchheimer-Gesellschaft Veitshöchheim. Seit 2008 setze ich mich für Jung und Alt im Gemeinderat ein.

Auch im Landkreis heißt es endlich Zukunft schon heute gestalten - dafür kämpfe ich auch mal unkonventionell.

Schenkt mir Euer Vertrauen und ich verspreche dafür nicht mehr und auch nicht weniger, als dass ich mich unbeirrt für Euch einsetze.

3 Stimmen für Marc Zenner auf Liste 1 CSU, Platz 16 - und 3 Stimmen für die Kandidaten der Jungen Union

Fakten über mich

Alter:
32 Jahre

Beruf:
Rechtsanwalt

Ämter:
Gemeinderat Veitshöchheim

Politik:
JU-Kreisvorsitzender
stv. CSU-Ortsvorsitzender
CSU-Kreisvorstandsmitglied

Vereine:
Turngemeinde Veitshöchheim
Veitshöchheimer Löwen
Simon-Höchheimer-Gesellschaft
Eigenheimerbund Veitshöchheim
Deutscher Anwaltsverein
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

kontakt@marc-zenner.info
www.marc-zenner.info

Meine Ziele

Ich will den Landkreis nachhaltig voranbringen - ohne neue Schulden und als Landkreis, der attraktiv ist für junge Familien und damit die Zukunft.

Wir brauchen die Erfahrung unserer Senioren und die Tatkraft der Jugend. Und nicht vergessen: Die JU ist das Chilli im Eintopf!